„Grandioses Erlebnis“

WölfiClub-Mannschaften gewinnen Regional-Turnier in Hannover.

„Das war ein grandioses Erlebnis“, kommentierte der zehnjährige Finn das dreitägige Regional-Turnier der KidsClubs. Vom 20. bis zum 22. Juli trafen sich Mannschaften der KidsClubs von sechs Vereinen aus dem Norden Deutschland in Hannover, um dort bei einem Fußballturnier gegeneinander anzutreten. Auf den Akademie-Trainingsplätzen von Hannover 96 spielten acht- bis neunjährige sowie zehn- bis elfjährige Spieler den Sieger aus. Die WölfiClub-Mitglieder und Kids von Eintracht Braunschweig bildeten eine Spielgemeinschaft. In beiden Altersklassen konnte das Team mit VfL-Beteiligung den Pokal mit nach Hause nehmen – der Höhepunkt eines rundum gelungenen Wochenendes. Neben dem Kicken warteten noch einige anderen Highlights auf die Kids: Die Übernachtungen in der Hockeyhalle, die Stadionführung durch die HDI Arena und der Besuch im Erlebnis Zoo Hannover gefielen den Kindern neben dem Turnier besonders gut.