Einmal selbst im VfL-Wohnzimmer auflaufen

Arenawoche startet am 16. Mai – Anmeldungen noch möglich.

In wenigen Tagen gibt es die große Chance, einmal selbst im Wohnzimmer der Wölfe zu spielen. Vom 16. bis 22. Mai findet erstmalig die Arenawoche statt und zwar auf jenem Rasen, auf dem schon so viele große Spiele bestritten wurden. Ein Traum, der sich nun für jeden VfL-Fan erfüllen kann. Für Erwachsene, Kinder und Partnervereine gibt es verschiedene Angebote. Besonders beliebt war im Vorfeld der Grillnachmittag des WölfeClub 55plus. Für die Stadionwurst am Spielfeldrand stehen leider keine freien Plätze mehr zur Verfügung. Ausgebucht ist auch das VfL-Kinderfußball-Festival, bei dem sich G- und F-Jugend-Teams am 22. Mai von 10 bis 15 Uhr auf insgesamt acht Feldern – vor hoffentlich gut gefüllten Zuschauerrängen – sportlich messen. Freie Kapazitäten gibt es noch für folgende Angebote.

Erwachsene

WölfeClub-Festival

Bolzspaß auf dem heiligen Rasen gibt es beim WölfeClub-Festival. Am 17. Mai haben WölfeClub-Mitglieder von 18 bis 23 Uhr die seltene Möglichkeit, ihr eigenes kleines Champions-Turnier mit ihren Freunden auszutragen. Es gilt das „first come, first serve"-Prinzip. Anmeldungen der Freizeitteams sind noch möglich. Hier geht es zu den Formularen.

zur Teamanmeldung (unter 32 Jahre)

zur Teamanmeldung (über 32 Jahre)

Walking Football

Auch wenn die Wolfsburger Walking-Football-Mannschaft ein erfahrenes Team ist, das bereits auf vielen Turnieren deutschland- und europaweit gespielt hat, wird es die nun anstehenden Duelle am 20. Mai ganz bestimmt nicht vergessen. Von 10 bis 16 Uhr treten insgesamt 160 Walking-Football-Begeisterte gegeneinander an. Zuschauende sind dabei natürlich erwünscht. So sind Walking-Football-Interessierte am Turniertag herzlich willkommen und dürfen reichlich Fragen stellen.

Kinder

Schnupperstunde Wölfis Ballschule

Am 16. Mai haben WölfiClub-Mitglieder im Kindergarten- und Vorschulalter um 16 Uhr die Möglichkeit, eine Schnupperstunde in Wölfis Ballschule zu erhalten. Nach dem Konzept der Ballschule Heidelberg werden die Grundlagen für einen motivierten und spaßbetonten Einstieg in die Ballspielkarriere gelegt. Unser geschultes Trainerteam wird die Einheit zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Jungwölfe machen. Die Gruppen werden dabei in zwei Altersklassen unterteilt:

zur Anmeldung für 3-Jährige

zur Anmeldung für 4- bis 5-Jährige

Familien-Übernachtung in der Arena

Gemeinsam mit der Familie bietet sich am 20. Mai ab 18 Uhr für alle WölfiClub-Mitglieder die einmalige Möglichkeit, in der Volkswagen Arena zu übernachten! Spiel, Spaß und viele Überraschungen erwarten die Teilnehmer bei diesem unvergesslichen Event. Mit einem gemeinsamen Frühstück endet dieses tolle Erlebnis.

zur Anmeldung für die Arena-Übernachtung

Partnervereine

Freundschaftsspiel A-Jugend

Am 16. Mai wird um 20 Uhr ein besonderes Flutlichtspiel angepfiffen. Die A-Junioren der Partnervereine JSG Aue Kicker und MTV Gifhorn treten in der Volkswagen Arena gegeneinander an.

VfL-Traditionsteam vs. VfL-Partnerverein

Auch das sportliche Kräftemessen mit dem Traditionsteam der Grün-Weißen um VfL-Aufstiegsheld Roy Präger findet im Wohnzimmer der Wölfe statt. Elf gegen Elf, Zuschauer und Flutlicht – welch eine Kulisse für die Flenithi Allstars Ü32 vom JFV Flenithi Süd. Anstoß ist am 18. Mai um 20 Uhr.