Quizduell für junge Fußballfans

In einem einmaligen Quizduell können Mitglieder des WölfiClubs ihr Wissen über das runde Leder und ihrer Lieblingsmannschaft testen – dabei messen sie sich im Turniermodus mit Kidsclubs anderer Bundesligisten.

Der Startschuss für die jungen Anhänger der Grün-Weißen, die in Gruppe B spielen, fällt in der ersten Juni-Woche.

Wöchentliches Kräftemessen

Ausgetragen wird das Quizduell über eine Videokonferenz, in der zwei Moderatoren jeweils zwei Kindern des jeweiligen Kidsclubs insgesamt zehn Fragen stellen, die beantwortet werden müssen.

Zum Gewinner wird der KidsClub mit den meisten richtigen Antworten gekürt. Wie beim Match auf dem grünen Rasen gibt es pro Spieltag für einen Sieg drei Punkte.

Bei einem Unentschieden werden ein und bei einer Niederlage null Punkte vergeben. Die Teams treffen jeweils einmal aufeinander, ein Rückspiel gibt es nicht. Nach der Gruppenphase folgen die Finalspiele.

Die Duelle werden wochenweise jeweils zwischen Montag und Donnerstag ausgetragen.

Anmeldeformular


Spalte 1

Anmeldung Quizduell

VfL-Spielplan im Überblick

Spieltag 1 (2. - 4. Juni): Hannover 96 – VfL
Spieltag 2 (8. - 11. Juni): VfL – Fortuna Düsseldorf
Spieltag 3 (15. - 18. Juni): spielfrei
Spieltag 4 (22. -  25. Juni): FC Schalke 04 – VfL
Spieltag 5 (29. Juni - 2. Juli): VfL  – Dynamo Dresden
Spieltag 6 (6. - 9. Juli): VfL – Eintracht Frankfurt
Spieltag 7 (13. - 16 Juli): Eintracht Braunschweig – VfL

Gruppe A
Borussia Dortmund, VfL Bochum, 1. FC Köln, VfB Stuttgart, F.C. Hansa Rostock, FC St. Pauli, DSC Arminia Bielefeld, Bayer 04 Leverkusen

Gruppe B
Eintracht Frankfurt, Eintracht Braunschweig, Hannover 96, VfL Wolfsburg, Fortuna Düsseldorf, Dynamo Dresden, FC Schalke 04

* Pflichtfeld

Spalte 2
*
*
*
*
*
Spalte 3
Die Abgabe dieser Einwilligungserklärung ist freiwillig.
Im Rahmen der Veranstaltungen macht die VfL Wolfsburg-FußballGmbH Videos und Fotos von der Veranstaltung und seinen Teilnehmern. Die Videos und Bilder verwendet die VfL Wolfsburg-Fußball  GmbH insbesondere, um eine Berichterstattung in den Medien mit Bildern und Videos unterlegen zu können. Indiesen Fällen können Fotos von den Teilnehmern auch im Internet, z.B. auf Facebook veröffentlicht werden, um über die Veranstaltung zu berichten. Hierist zu beachten, dass bei Veröffentlichung des Bildmaterials im Internet diesesvon beliebigen Personen betrachtet werden kann. Die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH kann nicht ausschließen, dass die Bilder von beliebigen Personen aus dem Netzheruntergeladen werden können.

Hiermit weisen wir auf die Datenschutzerklärung hin.