VfL-Kids-Day

Ob Klettern, Sackhüpfen, Minigolf oder Kartfahren – der VfL-Kids-Day verspricht für Kinder zwischen vier und 13 Jahren jede Menge Spaß. Im Sommer verwandelt sich das Gelände rund um die Volkswagen Arena und das AOK-Stadion in einen riesigen Spielplatz, auf dem Groß und Klein einen unvergesslichen Tag verbringen können. Für die Kids wartet bei der Anmeldung ein Starterpack (unter anderem mit dem exklusiven T-Shirt zum VfL-Kids-Day). Im vergangenen Jahr nahmen über 800 Kinder teil, rund 2500 Besucher wurden insgesamt auf dem Party-Gelände gezählt. Ein ganz besonderer Stammgast freut sich schon auf die Besucher in den kommenden Jahren – Wölfi lässt sich keinen VfL-Kids-Day entgehen.

Zum Video des VfL-Kids-Day 2017